IT-Recht, Recht der neuen Medien in Freiburg

Das Internet und die sogenannten Neuen Medien sind aus dem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Die außergerichtlichen und auch gerichtlichen Auseinandersetzungen im Bereich der Telekommunikation und des E-Commerce sind Bestandteil der anwaltlichen Tätigkeit. Wir prüfen und setzen Rechtsansprüche im Zusammenhang mit Verträgen, die über das Internet abgeschlossen worden sind, für Sie durch. Hierbei legen wir besonderes Augenmerk auf die Einhaltung der Verbraucherschutzvorschriften des BGB.

Angesichts der Komplexität der gesetzlichen Regelungen und der sich ständig wandelnden Rechtsprechung ist der Rat eines kompetenten Rechtsanwaltes unerlässlich.

Wir beraten und vertreten Sie insbesondere auf folgenden Gebieten:

  • Urheberrechtsverletzungen im Internet, sowohl für Rechteinhaber als auch für Abgemahnte
  • Abwehr einer Abmahnung bei Nutzung einer Tauschbörse (file-sharing)
  • Überprüfung der Impressumspflichten
  • Auseinandersetzungen mit dem Telekommunikationsanbieter
  • Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs (E-Commerce)
  • Handeln auf Auktionsplattformen wie ebay

Wir legen Wert auf eine individuelle Beratung unserer Mandanten unter Abwägung aller rechtlichen Chancen und Risiken und Berücksichtigung der wirtschaftlichen Interessen.

Zuständigkeit:

Rechtsanwalt Freiburg - Christina Lohse

Christina Lohse

Rechtsanwältin

Zum Profil